Mit dem Einhandtensor testen lernen – lerne es praktisch und leicht!!!

Ein Einhandtensor hat große Vorteile, wenn Du ihn mit Achtsamkeit und Feingefühl einsetzt!

Dieser Workshops hilft Dir herauszufinden, was Dich persönlich stärkt bzw. was Dich unnötig an Energie kostet. Alles ist Energie!!!

Alltägliche Produkte, die Du verwendest wie Lebensmittel, Kosmetika, Reinigungsprodukte,….wie auch dein Schlafplatz haben einen wesentlichen Einfluss auf dein Wohlbefinden.

Du wolltest schon immer mal selbst energetisch testen lernen?
Der Umgang mit dem Tensor ist verblüffend einfach. Mit ein paar Tipps können das die meisten sofort.
Lerne auf „Schwingungsebene“ zu kommunizieren!

Willst Du dein System stärken, ist es Dir wichtig, dass Du dein Leben bewusster und achtsamer führst.

So ist dieser Workshop für Dich eine große Hilfestellung.

Inhalte:
>Energetisches Testen mit Tensor
>Kennenlernen von Testabfolgen plus Übungsbeispiele
>Was ist wichtig zu wissen, worauf muss ich achten,
wie kann ich mich gut unterstützen!!!
>praktisches Üben- leichter Umgang mit dem Tensor

Solltest Du selbst noch keinen passenden Einhandtensor besitzen, so gibst Du dies bei der Anmeldung zum Tensorworkshop bekannt und Du erhälst ihn dann direkt von uns in der Praxis.
Ansonsten nimmst Du zum Workshop deinen passenden Tensor mit.

Der Workshop ist für Einsteiger wie auch für all jene die ihre praktische Erfahrungen vertiefen wollen.

Workshopleiter: Andreas Resch und Sonja Schmidt
Wo: 8530 Deutschlandsberg-Steiermark, Fürstin-Henriettenstrasse 4. 2.Stock
Kosten: 60€ (falls eigener Tensor vorhanden ist), ansonsten 90€ incl. Tensor
Dauer: ca.3 Stunden

Teilnahme nur mit fixer Anmeldung möglich!!!
Anmeldung bitte bis spätestens 26.2.2020

Wir freuen uns auf den Workshop, den der Tensor ist ein wunderbares Hilfsmittel um Unbewusstes bewusst zu machen- quasi ein „Kommunikationsmittel“ des Unterbewusstsein.

Ganz liebe Grüße Andreas.