Cranio Sacral für Kinder – Steiermark

Die Craniosacral-Therapie ist ein Teilbereich der Osteopathie. Der Ansatz der Osteopathie „Leben ist Bewegung“ gilt für die gesamte Struktur unseres Körpers. Alles ist beweglich und bewegt sich. Ist eine Struktur in ihrer Funktion eingeschränkt, verändert sich auch ihre Bewegung.

In der Craniosacral-Therapie erspüren wir solche Einschränkungen mit unseren Händen und helfen der betroffenen Struktur die richtige Bewegung wieder aufzunehmen. Nimmt die Struktur die Information auf, kann sie wieder korrekt funktionieren.

Die Craniosacral-Therapie ist auf kein Alter beschränkt, aber gerade Babys und Kindern hilft sie besonders. Denn die Kindheit ist wie keine andere Lebensphase von großen Wachstums- und Veränderungsprozessen geprägt. Unterstützt man diese Anpassungsprozesse, hat der kleine Körper mehr Kapazität für weitere Entwicklungsschritte. Entspannte Kinder entwickeln sich besser und können ihr Potenzial besser ausschöpfen.